Free shipping from €150.00

BUNTE: We love women

Beauty-Ärztin Luise Berger (Doc.Berger Effect) mit ihrer Tochter Eleonora (r.).

22. März 2024

Zum Artikel

Starke Frauen beim "We Love Women" Event

In München fand ein beeindruckendes Event unter dem Motto „We Love Women“ statt. Das glanzvolle Ereignis, das zahlreiche prominente Gäste aus verschiedenen Bereichen anzog, feierte die Kraft und das Engagement starker Frauen. Besonders hervorgehoben wurden Dr. Luise Berger und ihre Tochter Eleonora Berger, die beide durch ihre beruflichen Leistungen und inspirierenden Geschichten beeindruckten.

Dr. Luise Berger: Vorreiterin in der plastischen Chirurgie

Dr. Luise Berger, eine angesehene Fachärztin für plastische und ästhetische Chirurgie, hat sich in einem von Männern dominierten Berufsfeld etabliert und leitet erfolgreich ihre eigene Praxis. Ihre Karriere ist geprägt von unermüdlichem Einsatz und dem Streben nach Perfektion. Dr. Berger hat es sich zur Aufgabe gemacht, die natürliche Schönheit ihrer Patienten zu betonen und ihnen zu helfen, sich in ihrer Haut wohlzufühlen. Ihr Engagement für exzellente Ergebnisse und innovative Techniken hat sie zu einer angesehenen Figur in der plastischen Chirurgie gemacht.

Eleonora Berger: Jungunternehmerin mit Ambitionen

Eleonora Berger, die Tochter von Dr. Luise Berger, ist ein leuchtendes Beispiel für unternehmerische Tatkraft und akademische Exzellenz. Mit einem herausragenden Abitur und einem laufenden Studium in Management & Technology an der TU München bringt sie frische und innovative Ideen in das Familienunternehmen ein. Als Co-Founderin von DOC.BERGER | EFFECT kombiniert sie wissenschaftliches Know-how mit einem feinen Gespür für die Bedürfnisse der jüngeren Generation. Ihre Vision und ihr Engagement motivieren junge Menschen, ihre Träume zu verwirklichen und ihre eigenen Wege zu gehen.

Ein Abend voller Inspiration und Netzwerken

Das Event bot den Gästen die Gelegenheit, sich zu vernetzen und inspirierende Geschichten zu hören. Judith Williams, bekannt aus der „Höhle der Löwen“, ermutigte die Zuhörerinnen, ihre Träume zu verfolgen: „Packt es einfach an!“ Wirtschaftsprofessorin Monika Schnitzer betonte die Bedeutung von Durchhaltevermögen: „Man wächst in schwierigen Situationen.“ Olympiasiegerin Jessica von Bredow-Werndl sprach über ihre Erfahrungen und den Mut, neue Wege zu gehen: „Ich war oft mutig und habe es nicht bereut.“

Ein Aufruf an Frauen: Packt es einfach an!

Der Abend war ein Motivationsschub für alle Teilnehmerinnen. Die inspirierenden Worte von Judith Williams, Monika Schnitzer und Jessica von Bredow-Werndl zeigten eindrucksvoll, dass Frauen alles erreichen können, wenn sie an sich glauben und sich gegenseitig unterstützen. Das glanzvolle Burda-Dinner im Max-Joseph-Saal der Münchner Residenz bot eine perfekte Gelegenheit zum Netzwerken. Bei einem Menü von Caterer Ulrich Dahlmann knüpften die Frauen Verbindungen und möglicherweise sogar Freundschaften.

Fazit: Ein erfolgreicher Abend

Der Abend war ein voller Erfolg und setzte ein starkes Zeichen für weibliche Stärke und Zusammenhalt. Die Geschichten und Erfolge von Dr. Luise Berger und Eleonora Berger, zusammen mit den Beiträgen anderer inspirierender Frauen, machten deutlich, wie wichtig es ist, dass Frauen ihre eigenen Wege gehen und sich gegenseitig unterstützen.