Versandkostenfrei ab 150,00€

Liz & Lou No.17: Dreamteam

Heute sprechen wir mit zwei sehr interessanten Frauen - mit der Fachärztin für plastische und ästhetische Chirurgie, Dr. Luise Berger und ihrer Tochter Eleonora Berger.

März 2024

Zum Artikel

Liebe Luise, du bist eine der führenden Plastischen Chirurginnen Deutschlands, allerdings sprechen wir heute über deine Hautpflege-Linie DOC.BERGER | EFFECT. Wie kam es dazu?

Neben den operativen Eingriffen, wie Brust-OPs, Oberlidstraffungen oder intimchirurgischen Korrekturen, ist die minimal-invasive Faltenbehandlung ein weiterer Schwerpunkt in meiner Praxis. Mittels Injektion von Botox lassen sich mimische Muskeln entspannen, sodass Falten geglättet werden. Durch Filler-Behandlungen (z.B. Hyaluronsäure) können Volumenverluste ausgeglichen werden. Was mir aber für ein ganzheitliches Anti-Aging-Konzept immer gefehlt hat, war die „Komponente“ Haut an sich. Um diese Behandlungslücke zu schließen, musste ich für mich eine Lösung finden. Daher habe ich die revolutionäre Wirkstoffkosmetik DOC.BERGER | EFFECT entwickelt. „Aging is a fact of life, looking your age is not!”

Muss ich bei diesem ganzheitlichen Anti-Aging-Konzept dennoch auf weitere Faktoren – wie den Lebensstil – achten?

Unbedingt! Äußere Einflüsse haben einen großen Einfluss auf unsere Haut – das größte Organ des Menschen. Eine gesunde Ernährung, der Verzicht auf Alkohol- und Tabakkonsum, konsequenter Schutz vor UV-, Blaulicht- und Infrarotstrahlung sind Grundvoraussetzungen für den Erhalt einer jugendlichen Haut.

Wie oft muss ich meine Haut pflegen, damit ich einen Effekt sehe?

Mit der Skincare verhält es sich ähnlich wie beim Sport: Wer nur einmal in drei Monaten ins Fitnessstudio geht, wird keine Veränderung an seinem Körper feststellen. Wer aber dreimal in der Woche trainieren geht, wird nach einigen Monaten einen deutlichen Effekt sehen. Und genauso ist es mit der Hautpflege. Wer konsequent morgens und abends 1-2 Minuten Zeit in die Pflege der Haut investiert, wird nach nur wenigen Monaten einen Unterschied erkennen.

Wie sieht das ideale Hautpflegeprogramm aus?

Zuallererst ist eine hauttypgerechte Hautpflege essentiell! Die Skincare-Routine besteht aus:

MORGENS:

  1. Doppelte Reinigung mit dem Reinigungsschaum und dem Tonic
  2. Auftragen von Wirkstoffkonzentraten/Seren
  3. Anti-Pollution Day Cream (UV-, Blaulicht- und Infrarotfilter)
ABENDS:
  1. Doppelte Reinigung mit dem Reinigungsschaum und dem Tonic
  2. Auftragen von Wirkstoffkonzentraten/Seren
  3. Retinol
  4. Night Cream +/- Glow Oil

Wenn man ehrlich ist, gibt es doch schon einige Produktserien auf dem Markt. Was hat denen gefehlt, dass du deine eigene Serie entwickelt hast?

DOC.BERGER | EFFECT unterscheidet sich maßgeblich von anderen Produktserien durch 3 Hauptmerkmale:

  1. Beauty Through Science: Wissenschaftlich fundierte Wirkstoffe in höchster Qualität und Reinheit mit Wirkstoff-Konzentrationen im therapeutischen Bereich.
  2. DOC.BERGER-Carrier: Der DOC.BERGER-Carrier schleust Wirkstoffe tief in die Haut ein, dort, wo sie wirken sollen.
  3. Clean Beauty: Alle Produkte von DOC.BERGER | EFFECT werden hergestellt ohne kritisch diskutierte Zusatzstoffe wie z.B. Mikroplastik, Parabene, PEG/PPG, Alkohole, Duftstoffe, Farbstoffe, tierische Substanzen.

DOC.BERGER | EFFECT ist bekannt für sein Retinol. Muss ich bei Retinol auf etwas achten?

Die richtige Anwendung von Retinol sieht eine langsame Gewöhnung der Haut an diesen starken Wirkstoff vor, wobei Retinol nur abends verwendet werden sollte. DOC.BERGER | EFFECT bietet den Anti-Aging Power-Wirkstoff in drei verschiedenen Konzentrationen (0,3 %, 0,5 % und 1 %) an. Ist die Haut noch nicht an Retinol gewöhnt, sollte man mit der geringsten Konzentration, also dem Retinol 0.3, beginnen. In den ersten zwei Wochen sollte es nur jeden zweiten Abend angewendet werden. Anschließend ist eine tägliche Verwendung sinnvoll. Ist die Haut mindestens 6 Wochen an das Retinol 0.3 gewöhnt, ist eine Steigerung auf Retinol 0.5 zu empfehlen. Menschen mit einer unempfindlichen Haut (normale und fettige Haut) können bis auf Retinol 1.0 steigern.

Kann es sein, dass Retinol irgendwann nicht mehr wirkt, da sich die Haut daran gewöhnt hat?

Nein. Retinol verliert auch bei dauerhafter Anwendung seine Wirkung nicht. Dass sich die Haut an Retinol gewöhnt, heißt, dass sie nicht mehr mit Reizung und Schuppung reagiert. Auch eine an Retinol gewöhnte Haut kann abhängig von hormonellen Veränderungen, Jahreszeiten und wechselnden Temperaturen kurzzeitig empfindlicher auf Retinol reagieren, was nicht heißt, dass sie es nicht mehr verträgt.

Liebe Eleonora, was ist deine Rolle bei DOC.BERGER | EFFECT?

Ich bin mit DOC.BERGER | EFFECT aufgewachsen. Ich habe die Forschung und Entwicklung der Produkte hautnah miterlebt. Aufgrund meines großen naturwissenschaftlichen Interesses habe ich mich intensiv mit effektiven Wirkstoffen, neuesten Technologien und Möglichkeiten auseinandergesetzt. Gleichzeitig sind mir gerade als junger Mensch die Werte Nachhaltigkeit, Qualität und Verantwortung sehr wichtig – und genau das ist die Philosophie hinter unserer einzigartigen Hautpflege. Es ist einfach eine Skincare mit Köpfchen. Ich glaube, dass Schönheit und Gesundheit an sich Themen sind, die jeden Menschen auf der Welt betreffen und deren Erhaltung sich jeder so lange wie möglich wünscht. Ich sehe meine Rolle darin, DOC.BERGER | EFFECT weltweit zu etablieren, denn ich möchte, dass so viele Menschen wie möglich von unserer Wirkstoffkosmetik profitieren und DEN Effekt erleben. Was uns ganz besonders freut, ist, dass unsere Skincare auch bei Männern so gut ankommt, Hautpflege ist eben nicht nur Frauensache, wie viele denken. DOC.BERGER | EFFECT macht keinen Unterschied zwischen Frau, Mann, divers. Unsere Produkte sind nicht an Geschlechtergrenzen oder Geschlechterstereotypen gebunden, sondern stehen jedem offen. „Skincare is a universal dialogue between self-care and self-love”.

DOC.BERGER | EFFECT zählt zu den hochpreisigen Skincare-Produkten. Ist es das wert?

Absolut! Anders als bei vielen Schönheits-Behandlungen (Haare färben, Extensions der Haare und Wimpern, Maniküre, Pediküre…), deren Effekt nur 3-6 Wochen anhält und die keinerlei langfristigen Benefit mit sich bringen, investierst du mit DOC.BERGER | EFFECT langfristig in die Gesundheit und den Erhalt der Jugendlichkeit deiner Haut. #skinvestment