Versandkostenfrei ab 150,00€

GNTM-Kandidat Armin ergattert Job bei Beauty-Doc: Luise Berger setzt auf Heidi Klums Zuschauerliebling

GNTM-Kandidat Armin Rausch (27) ist derzeit groß in München plakatiert. Der Student hat einen neuen Model-Job ergattert und ist das Testimonial von Dr. Luise Bergers Hautpflege. Wie es zur, für viele so überraschenden, Zusammenarbeit gekommen ist...

10. Juli 2024

Direkt zur Abendzeitung

 

Beauty-Doc Luise Berger ist längst selbst zur Marke geworden. Die angesehene Ärztin und Expertin für Hautpflege hat jetzt ein prominentes Gesicht für ihre Kampagne gewinnen können: Armin Rausch aus Kempten. Der Master-Student war 2024 Kandidat bei Heidi Klums Castingshow "Germany's Next Topmodel" und sorgte mit seinem Liebes-Auftritt im Finale der Sendung für einen Schmacht-Moment. Armin fragte Mitkandidatin Grace, ob sie nach monatelangem Turteln zusammen sein möchten.

Jetzt wird bekannt: Das Männer-Model hat einen lukrativen und sehr begehrten Job an Land gezogen. Armin ist das Testimonial, also das schöne Aushängeschild von Luise Bergers Skincare. Der Allgäuer ist in mehreren Clips und Bannern zu sehen – und sogar auf einer riesigen Litfaßsäule in München plakatiert. Schon während der laufenden GNTM-Staffel hatte Luise Berger den 27-Jährigen engagiert.

 

AZ-Interview mit Dr. Luise Berger über Männer-Model Armin Rausch

AZ: Liebe Frau Dr. Berger, warum haben Sie sich für Armin als Kampagnengesicht entschieden?
DR. LUISE BERGER: Armin hat von Anfang an eine außergewöhnliche Präsenz gezeigt, die perfekt zu DOC.BERGER | EFFECT passt. Wir stehen für höchste Qualität, Wissenschaft, Vertrauen und moderne Werte wie Nachhaltigkeit, Clean Beauty und Effektivität. Armin ist für uns der Inbegriff eines modernen Mannes mit ehrlichen Werten. Er hat in der GNTM-Staffel stets Fairness bewiesen und niemals über andere hergezogen. Er ist äußerst diszipliniert: Er trainiert regelmäßig seinen Körper und pflegt seine Haut konsequent morgens und abends, denn Körper und Haut sind sein Kapital. Für seine Karriere zählt schließlich jede Linie, jede Kontur, jedes Foto. 

 

 

Schönheits-Doc: "Männer setzen immer mehr auf effektive Hautpflege-Routine"

Stimmt es also, dass immer mehr Männer auf eine effektive Hautpflege-Routine setzen?
Absolut! Wir alle wollen gesund und schön aussehen, unabhängig von Geschlecht oder Alter. Heutzutage findet ein Umdenken statt, besonders durch Social Media und die Digitalisierung. Man entwickelt ein Bewusstsein für die eigene Gesundheit und Schönheit, und oft helfen schon kleine Schritte dabei, sich langfristig wohl in seiner eigenen Haut zu fühlen. Eine gute Hautpflege ist ein Langzeit-Investment in die Jugendlichkeit der Haut und dient als Prophylaxe gegen die Entstehung von Falten, vergrößerten Poren und Pigmentflecken. Immer wieder hört man, dass Hautpflege angeblich zu lange dauert und für Männer zu kompliziert sei, aber ehrlich gesagt, kostet es wie das Zähneputzen maximal zwei Minuten am Morgen und Abend und ist in nur wenigen Schritten erledigt.

Sie haben auf Armin gesetzt, obwohl GNTM noch ausgestrahlt wurde und Sie nicht wussten, wie weit der Kandidat kommt. Warum?
Für uns war es wichtig, jemanden zu wählen, der unsere Werte teilt und unsere Vision unterstützt. Armin hat in jeder Folge bewiesen, dass er genau das tut. Unsere Entscheidung basiert auf seiner Persönlichkeit und seiner Ausstrahlung, nicht nur auf seinem Abschneiden im Wettbewerb. Tatsächlich war es uns egal, ob er gewinnt oder nicht.

 

GNTM-Kandidat Armin Rausch auf der meist gesehenen Litfaßsäule Münchens

Und ist es trotzdem ein Gewinn für Sie, obwohl Armin im GNTM-Halbfinale rausgeflogen ist?
Absolut! Überhaupt ins Halbfinale von GNTM zu kommen, ist eine beachtliche Leistung! Er kommt ja ursprünglich aus einem ganz anderen Bereich (was viele gar nicht wissen: er hat einen Bachelor in Wirtschaftsinformatik) und hat bei GNTM gezeigt, dass es nie zu spät ist, seiner Leidenschaft zu folgen und neue Wege zu gehen. Seine Offenheit und Nahbarkeit machen ihn zu Recht zu einem echten Publikumsliebling und zu einer Inspirationsquelle für viele jungen Menschen. Und wie man sieht, geht das Leben auch nach einer sicherlich für ihn großen Enttäuschung weiter - nach dem Motto: "The best is yet to come!" Wer kann schon von sich behaupten, direkt nach dem großen Finale von GNTM auf der wohl meist gesehenen Litfaßsäule Münchens mitten am Odeonsplatz abgelichtet zu sein? Ich glaube, das war auch für ihn ein sehr erfüllender Moment. Die große positive Resonanz auf unsere Zusammenarbeit bestätigt unsere Entscheidung.

Entscheiden sich große Firmen grundsätzlich schon vor Bekanntgabe des Gewinners von GNTM für ein Model? Setzen sie auf Gesichter, unabhängig des Gewinns? 
Ja, viele Firmen treffen ihre Entscheidungen oft schon im Voraus. Natürlich geht man irgendwo ein Risiko ein, aber der Gewinn eines Wettbewerbs ist nicht immer entscheidend. Wichtig ist, wer am besten zur Marke passt. Armin, mit seinem strahlenden Lächeln und seiner nahbaren Art, repräsentiert perfekt, wofür meine Hautpflege-Marke steht. Deshalb setzen Unternehmen oft auf ihr Bauchgefühl und ihre Vision, unabhängig vom Wettbewerbsergebnis.