Free shipping from €150.00

PHOSPHATIDYLCHOLIN (LECITHIN > 80%)

PHOSPHATIDYLCHOLIN (LECITHIN > 80%)

February 28 2024 – Dr. Luise Berger

1. BESCHREIBUNG VON PHOSPHATIDYLCHOLIN:

Phosphatidylcholin ist ein natürlicher Bestandteil unserer Zellmembranen und spielt eine entscheidende Rolle in der Effektivität von Hautpflegeprodukten. Die Haut erkennt mit Phosphatidylcholin angereicherte Produkte, wie die von DOC.BERGER | EFFECT, als körpereigen an, was eine sofortige und effiziente Aufnahme der Wirkstoffe ermöglicht. Diese Eigenschaft von Phosphatidylcholin minimiert das Risiko von Irritationen oder Unverträglichkeiten, was es zu einem idealen Inhaltsstoff in der Hautpflege macht.

2. WIRKUNG VON PHOSPHATIDYLCHOLIN:

Die Hauptfunktion von Phosphatidylcholin in der Hautpflege ist die Verbesserung der Wirkstoffaufnahme. Es hilft, die Penetration von aktiven Inhaltsstoffen in die Haut zu erleichtern, was zu einer effektiveren Pflege und besseren Ergebnissen führt. Phosphatidylcholin wirkt zudem feuchtigkeitsspendend und kann helfen, die Hautstruktur zu verbessern und die Haut zu beruhigen.

3. VERWENDUNG VON PHOSPHATIDYLCHOLIN:

Phosphatidylcholin ist ein wichtiger Bestandteil in vielen Hautpflegeprodukten, insbesondere in Seren, Tages- und Nachtcremes, die auf die Verbesserung der Hautgesundheit und -struktur abzielen. Es wird oft in Kombination mit anderen Wirkstoffen verwendet, um deren Effektivität zu steigern.

4. HAUTPROBLEME, GEGEN DIE PHOSPHATIDYLCHOLIN WIRKSAM IST:

  • Trockene und empfindliche Haut
  • Verbesserung der Hauttextur und -elastizität
  • Unterstützung der Hautregeneration
  • Beruhigung von Hautirritationen und Rötungen

 

Fakt: Phosphatidylcholin in über 80% Reinheit in unserer DOC.BERGER | EFFECT-Produktlinie ist die Basis für effektive Hautpflege. Diese einzigartige Konzentration ermöglicht es, essenzielle Nährstoffe tief in die Haut zu transportieren, wodurch die Wirkung unserer Cremes verstärkt und verlängert wird. Dies macht unsere Produkte in der Hautpflege besonders effektiv und einzigartig.

WAS IST PHOSPHATIDYLCHOLIN?

Phosphatidylcholin ist eine Art von Phospholipid, das eine wesentliche Komponente der Zellmembranen in unserem Körper darstellt. Es ist nicht nur ein grundlegender Baustein unserer Zellen, sondern spielt auch eine wichtige Rolle in verschiedenen biologischen Prozessen, einschließlich der Zellkommunikation und -regeneration.

Chemisch gesehen besteht Phosphatidylcholin aus einer Glycerinbasis, zwei Fettsäureketten und einer Phosphatgruppe, die an Cholin gebunden ist. Diese Struktur ermöglicht es Phosphatidylcholin, sowohl in wasser- als auch in fettbasierten Umgebungen zu agieren, was es zu einem effektiven Emulgator in biologischen Systemen macht.

In der Hautpflege wird Phosphatidylcholin besonders wegen seiner Fähigkeit geschätzt, die Aufnahme von Wirkstoffen in die Haut zu verbessern. Es hilft, die Hautbarriere zu durchdringen und ermöglicht es anderen Inhaltsstoffen, tiefer in die Haut einzudringen und effektiver zu wirken. Darüber hinaus hat Phosphatidylcholin feuchtigkeitsspendende Eigenschaften und kann zur Verbesserung der Hauttextur und -elastizität beitragen.

Schwarz_und_Rose_elegant_einfache_foto_blumig_brand_geschaeft_foto_studio_facebook_Titel-bilder_10 - DOC.BERGER | EFFECT

GESCHICHTE UND ENTDECKUNG VON PHOSPHATIDYLCHOLIN

Phosphatidylcholin gehört zur Familie der Phospholipide, welche eine zentrale Rolle in der Zellbiologie spielen. Die Entdeckung der Phospholipide geht zurück auf den französischen Chemiker und Pharmakologen Théodore Nicolas Gobley, der Mitte des 19. Jahrhunderts erstmals Lecithin aus Eigelb isolierte. Damals verstand man noch nicht die genaue Struktur und Funktion dieser Substanz, aber Gobley bemerkte ihre einzigartigen Eigenschaften und nannte sie "Lecithin", abgeleitet vom griechischen Wort "lekithos", was "Eigelb" bedeutet.

Im 20. Jahrhundert, mit den Fortschritten in der Analytischen Chemie und Biochemie, konnte die genaue molekulare Struktur von Phosphatidylcholin entschlüsselt werden. Man fand heraus, dass es ein wesentlicher Bestandteil der Zellmembranen aller lebenden Organismen ist und eine Schlüsselrolle in der Zellkommunikation und -funktion spielt.

In den 1980er Jahren begannen Forscher, das Potenzial von Phosphatidylcholin in medizinischen Anwendungen zu erkennen. Es wurde beobachtet, dass Injektionen von Phosphatidylcholin Fettablagerungen auflösen können, was zur Entwicklung von Behandlungen gegen Fettansammlungen und Cellulite führte. Parallel dazu entdeckte die Kosmetikindustrie die hautpflegenden Eigenschaften von Phosphatidylcholin und begann, es in verschiedenen Hautpflegeprodukten zu integrieren.

NATÜRLICHE QUELLEN VON PHOSPHATIDYLCHOLIN

Phosphatidylcholin, als wesentlicher Bestandteil der Zellmembranen, ist nicht nur im menschlichen Körper präsent, sondern auch in vielen Nahrungsmitteln. Hier sind einige der reichhaltigsten natürlichen Quellen von Phosphatidylcholin:

  • Eigelb: Eine der bekanntesten Quellen für Phosphatidylcholin. Eigelb ist nicht nur reich an diesem Phospholipid, sondern bietet auch andere essentielle Nährstoffe.
  • Sojabohnen: Produkte aus Sojabohnen, wie Sojalecithin, sind ebenfalls reich an Phosphatidylcholin und werden häufig als Emulgatoren in Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln verwendet.
  • Sonnenblumenkerne: Sonnenblumenlecithin, gewonnen aus Sonnenblumenkernen, ist eine hervorragende Phosphatidylcholin-Quelle und eine beliebte Alternative zu Sojalecithin.
  • Rinderleber: Ein hervorragender tierischer Phosphatidylcholin-Lieferant, insbesondere die Rinderleber, ist reich an diesem Molekül.
  • Nüsse: Bestimmte Nusssorten, wie Walnüsse, enthalten beachtliche Mengen an Phosphatidylcholin.
  • Fisch: Fettreiche Fischarten wie Lachs, Makrele und Sardinen sind gute Phosphatidylcholin-Quellen.
  • Grünes Blattgemüse: Spinat und Grünkohl enthalten zwar weniger Phosphatidylcholin als andere Quellen, tragen aber dennoch zur Gesamtaufnahme bei.

Eine ausgewogene Ernährung, reich an diesen Lebensmitteln, kann eine gute Versorgung mit Phosphatidylcholin sicherstellen.

Schwarz_und_Rose_elegant_einfache_foto_blumig_brand_geschaeft_foto_studio_facebook_Titel-bilder_39 - DOC.BERGER | EFFECT

WARUM IST ES WICHTIG, UNSERE HAUT EINZUCREMEN?

Wir cremen unsere Haut ein, um sie mit allem zu versorgen, was sie benötigt, um optimal zu funktionieren. Dazu gehören Feuchtigkeitsspender und natürliche Lipide, also Fette, die für eine gute Durchfeuchtung sorgen, sowie Vitamine, die dem Alterungsprozess entgegenwirken.

Die Basis einer Creme ist entscheidend dafür, dass alle wichtigen Komponenten effektiv in die Haut eingebracht werden können. Hier spielen die Phospholipide eine zentrale Rolle, insbesondere das Phosphatidylcholin. Es ist wichtig, dass die Stoffe, die unsere Haut gesund und schön halten, genau dort ankommen, wo sie ihre Wirkung entfalten können. Dies gelingt am besten mit einer Cremebasis, die der natürlichen Beschaffenheit unserer Haut entspricht.

DIE ROLLE VON PHOSPHOLIPIDEN IN EINER CREME

Phospholipide sind mehr als nur ein natürlicher Emulgator – sie sind ein entscheidender Bestandteil effektiver Hautpflege. Eine Creme besteht in der Regel aus Wasser und Fett, genauer gesagt aus kleinen Öltröpfchen, die sich gleichmäßig im Wasser verteilen. Um Wasser und Öl zu mischen, werden normalerweise Emulgatoren verwendet. Viele dieser Emulgatoren sind jedoch hautfremd und bilden einen Film auf der Haut, der verhindert, dass Vitamine und Fette in die Haut eindringen können.

Bei Kosmetikprodukten, die auf der Basis von Phosphatidylcholin formuliert sind, wird eine ganz andere Herangehensweise verfolgt. Wasser und Öl werden nicht durch künstliche Emulgatoren gemischt, sondern durch echte Zellmembranen. Diese umhüllen die Öltröpfchen und setzen sich so zusammen, wie sie auch in unserem Körper vorkommen.

Diese Biomembranen aus Phosphatidylcholin sind der Schlüssel zu wirksamer Kosmetik. Sie tragen Fette, Feuchtigkeitsspender und Vitamine tief in die Haut, genau dorthin, wo sie ihre Wirkung entfalten können. Die natürliche Basis dieser Cremes verstärkt und verlängert ihre Wirkung.

Phosphatidylcholin-Cremes sind nicht nur Naturkosmetik, sie sind hautidentisch. Sie bieten eine Pflege, die der natürlichen Zusammensetzung unserer Haut entspricht und somit optimal verträglich ist.

WIE ERKENNT MAN PHOSPHATIDYLCHOLIN IN KOSMETIKPRODUKTEN?

Phosphatidylcholin ist oft nicht direkt auf der Liste der Kosmetik-Inhaltsstoffe zu erkennen. Es ist ein spezieller Auszug aus Lecithin und verbirgt sich häufig hinter der Bezeichnung Hydrogenated Lecithin, was für gesättigtes Phosphatidylcholin steht. In dieser Form ist es in Cremes stabiler als ungesättigtes Phosphatidylcholin.

Nur in Cremes, die besonders konzentriertes Phosphatidylcholin enthalten – mehr als 80 % – findet man es explizit auf der Inhaltsstoffliste als Hydrogenated Phosphatidylcholine. Dies ist eine echte Seltenheit.

Herkömmliches Lecithin enthält nur etwa 30 % Phospholipide, und davon wiederum nur etwa 12 % reines Phosphatidylcholin.

Schwarz_und_Rose_elegant_einfache_foto_blumig_brand_geschaeft_foto_studio_facebook_Titel-bilder_37_5d2e2b6a-91d1-4c0d-b06e-1591cfcc57e8 - DOC.BERGER | EFFECT

VORTEILE VON PHOSPHATIDYLCHOLIN IN DER HAUTPFLEGE

Phosphatidylcholin ist nicht nur ein Bestandteil von Hautpflegeprodukten, sondern ein wahrer Game-Changer in der Welt der Kosmetik. Seine einzigartigen Eigenschaften ermöglichen es, die Inhaltsstoffe einer Creme effektiv in die tieferen Hautschichten zu transportieren.

LANGANHALTENDE NÄHRSTOFFVERSORGUNG:

Phosphatidylcholin schafft ein Nährstoffdepot in der Haut, indem es essentielle Inhaltsstoffe wie Feuchtigkeitsspender, Lipide und Vitamine über die Hornschicht hinaus in die Epidermis transportiert. Diese tiefgehende Versorgung sorgt für eine langanhaltende Hydratation und Nährung der Haut, was zu einer verbesserten Hautgesundheit und einem strahlenden Teint führt.

NATÜRLICHER HAUTSCHUTZ DURCH PHOSPHATIDYLCHOLIN:

Als natürlicher Bestandteil der Hautbarriere unterstützt Phosphatidylcholin die Hauterneuerung und stärkt die natürliche Schutzfunktion der Haut. Es wird in Ceramide umgewandelt, die essentiell für die Aufrechterhaltung einer gesunden Hautstruktur sind und die Haut vor Umwelteinflüssen schützen.

FÖRDERUNG DER HAUTERNEUERUNG DURCH PHOSPHATIDYLCHOLIN:

Durch die Förderung der Linolsäure in der Haut wirkt Phosphatidylcholin Verhornungsstörungen entgegen und trägt zu einem verfeinerten Hautbild und einer Reduzierung von Poren bei. Dies ist besonders vorteilhaft für Personen, die nach Lösungen für ein glatteres und gleichmäßigeres Hautbild suchen.

KAMPF GEGEN ZELLULITE DURCH PHOSPHATIDYLCHOLIN:

Phosphatidylcholin kann auch im Kampf gegen Zellulite eine Rolle spielen. Es hilft, die Hautstruktur zu verbessern und kann zur Straffung und Glättung von Hautpartien beitragen, die von Zellulite betroffen sind. Dies macht es zu einem wertvollen Inhaltsstoff in Körperpflegeprodukten.

VERBESSERUNG DER ELASTIZITÄT UND FESTIGKEIT DURCH PHOSPHATIDYLCHOLIN:

Die Fähigkeit von Phosphatidylcholin, tief in die Haut einzudringen, unterstützt die Verbesserung der Hautelastizität und -festigkeit. Dies kann besonders bei reifer Haut von Vorteil sein, indem es der Haut hilft, straffer und jugendlicher auszusehen.

UNTERSTÜTZUNG BEI DER WUNDHEILUNG DURCH PHOSPHATIDYLCHOLIN:

Phosphatidylcholin hat auch positive Effekte auf die Wundheilung. Es unterstützt die Regeneration der Haut und kann bei der Heilung kleinerer Hautverletzungen helfen, was es zu einem wichtigen Bestandteil in reparativen Hautpflegeprodukten macht.

ANTIOXIDATIVE EIGENSCHAFTEN VON PHOSPHATIDYLCHOLIN:

Als Antioxidans schützt Phosphatidylcholin die Haut vor Schäden durch freie Radikale und trägt zur Vorbeugung vorzeitiger Hautalterung bei. Dies ist besonders wichtig für die Erhaltung einer jugendlichen und gesunden Haut.

Insgesamt bietet Phosphatidylcholin eine umfassende Palette an Hautpflegevorteilen, die es zu einem Schlüsselelement in der Entwicklung effektiver und innovativer Hautpflegeprodukte machen. Es ist nicht nur ein Trägerstoff, sondern ein aktiver Wirkstoff, der die Hautgesundheit auf vielfältige Weise fördert und verbessert.

Schwarz_und_Rose_elegant_einfache_foto_blumig_brand_geschaeft_foto_studio_facebook_Titel-bilder_38 - DOC.BERGER | EFFECT

PHOSPHATIDYLCHOLIN: DER WIRKSTOFFVERSTÄRKER IN DOC.BERGER | EFFECT-PRODUKTEN

Phosphatidylcholin spielt eine entscheidende Rolle in der DOC.BERGER | EFFECT-Produktlinie, indem es die Effizienz und Wirksamkeit der enthaltenen Wirkstoffe verstärkt:

LIFTING EYE WONDER MIT PHOSPHATIDYLCHOLIN:

In diesem Produkt verstärkt Phosphatidylcholin die Wirkung von Koffein, indem es die Mikrozirkulation in der empfindlichen Augenpartie verbessert. Es unterstützt die Penetration von hautidentischen Lipiden und Oligohyaluron, um die Feuchtigkeitsbindung zu erhöhen und die Kollagenstruktur aufzubauen. Die Antioxidantien werden effektiver in die Haut transportiert, um Schutz vor freien Radikalen zu bieten.

EYE CREAM MIT PHOSPHATIDYLCHOLIN:

Phosphatidylcholin in der Eye Cream hilft, Argireline®, ECM® Peptid, B3-Vitamine und Vitamin E tiefer in die Haut einzubringen. Dies unterstützt die muskelentspannende Wirkung von Argireline® und die Anti-Aging-Effekte der anderen Inhaltsstoffe, was zu einem frischeren und ausgeruhteren Aussehen führt.

ANTI-POLLUTION DAY CREAM MIT PHOSPHATIDYLCHOLIN:

In dieser Tagescreme ermöglicht Phosphatidylcholin eine tiefere Penetration von Resveratrol und Tocopherol, was die antioxidative Wirkung verstärkt. Es unterstützt die Kollagenproduktion und verbessert den UV- und Blaulichtschutz, was zu einem geglätteten und gestrafften Hautbild führt.

NIGHT CREAM LIGHT MIT PHOSPHATIDYLCHOLIN:

Phosphatidylcholin in der Night Cream Light trägt dazu bei, dass Oligohyaluron, ECM® Peptide, Ectoin® und Niacinamid effektiver wirken. Es unterstützt die Reduzierung von Rötungen und Irritationen und fördert die intensive Feuchtigkeitsversorgung und Stärkung der Hautbarriere.

NIGHT CREAM RICH MIT PHOSPHATIDYLCHOLIN:

In der reichhaltigeren Night Cream Rich verstärkt Phosphatidylcholin die Wirkung von Hyaluronsäure, Ectoin®, ECM® Peptiden und Vitaminen. Es unterstützt die intensive Feuchtigkeitsversorgung und hilft, feine Linien und Fältchen zu glätten, während es die Hautbarriere stärkt.

PURIFYING NIGHT CREAM MIT PHOSPHATIDYLCHOLIN:

Phosphatidylcholin in der Purifying Night Cream verbessert die Aufnahme von Ichthyol®, Vitamin B3 und Resveratrol. Es unterstützt die antimikrobielle und entzündungshemmende Wirkung und hilft, Hautrötungen zu mildern und Poren zu verfeinern.

TIME MACHINE MIT PHOSPHATIDYLCHOLIN:

In der Time Machine ermöglicht Phosphatidylcholin eine effektivere Aufnahme von Juvinity® und anderen Anti-Aging-Wirkstoffen. Es unterstützt die Hautregeneration auf zellulärer Ebene und hilft, den Alterungsprozess zu verlangsamen.

RETINOL SERUM MIT PHOSPHATIDYLCHOLIN:

Phosphatidylcholin im Retinol Serum verstärkt die Wirkung von Retinol, indem es die Zellerneuerung aktiviert und die Penetration von Retinol in die Haut verbessert. Dies führt zu einer verfeinerten Hautstruktur und einer Reduzierung von Pigmentflecken und Falten.

IMMEDIATE SKIN REPAIR MIT PHOSPHATIDYLCHOLIN:

In Immediate Skin Repair unterstützt Phosphatidylcholin die Aufnahme von Antioxidantien wie Resveratrol und Vitamin E. Es hilft, feine Fältchen zu reduzieren und bietet gleichzeitig beruhigende und feuchtigkeitsspendende Effekte.

Die Integration von hochkonzentriertem Phosphatidylcholin, das in über 80% Reinheit in den DOC.BERGER | EFFECT-Produkten enthalten ist, zeugt von unserem Bestreben, außergewöhnliche und wirkungsvolle Hautpflege anzubieten. Diese seltene und hochwertige Form von Phosphatidylcholin hebt unsere Produktlinie von anderen ab und fungiert als Schlüsselelement, das die Effektivität jedes Produkts maximiert und eine tiefgreifende Pflege der Haut ermöglicht.

Schwarz_und_Rose_elegant_einfache_foto_blumig_brand_geschaeft_foto_studio_facebook_Titel-bilder_20 - DOC.BERGER | EFFECT

FAZIT: PHOSPHATIDYLCHOLIN - UNSER TRANSPORTMOLEKÜL FÜR REVOLUTIONÄRE HAUTPFLEGE

Phosphatidylcholin, unser Transportmolekül, ist ein wahrer Anti-Aging-Allrounder und ein Schlüsselelement in der Formulierung nachhaltig wirkender Hautpflegeprodukte. Es ist die Basis unserer effektiven Kosmetik und ein unschätzbarer Bestandteil, der die DOC.BERGER | EFFECT-Produktlinie von anderen abhebt.

Dieser körpereigene Stoff ist nicht nur ein Träger für andere Wirkstoffe, sondern wirkt selbst aktiv an der Verbesserung der Hautbeschaffenheit mit. Phosphatidylcholin sorgt für eine echte Rundumwirkung in unseren Cremes: Es transportiert Wirkstoffe tief in die Haut, wo sie am effektivsten sind, verfeinert die Poren und stärkt die Hautbarriere. Diese vielseitigen Eigenschaften machen es zu einem unschlagbaren Bestandteil für eine ganzheitliche Hautpflege.

Unsere Verwendung von Phosphatidylcholin in hoher Reinheit unterstreicht unser Engagement für Qualität und Innovation. Es ist ein Zeichen unserer Hingabe, Produkte zu entwickeln, die nicht nur oberflächlich wirken, sondern die Hautgesundheit auf zellulärer Ebene fördern. Phosphatidylcholin ist unser Alleinstellungsmerkmal – ein einzigartiger Wirkstoff, der unsere Produkte in der Welt der Hautpflege herausragen lässt.

In der DOC.BERGER | EFFECT-Produktlinie ist Phosphatidylcholin mehr als nur ein Inhaltsstoff; es ist ein Versprechen für Qualität, Wirksamkeit und Nachhaltigkeit. Mit Phosphatidylcholin bieten wir eine Hautpflege, die tiefgreifende Veränderungen und sichtbare Ergebnisse liefert, und setzen damit neue Maßstäbe in der Kosmetikbranche.